Schweizer Schiesssportverband

Adrian Schaub gewinnt den Europacup in Arhus

Adrian Schaub zuoberst auf dem Podest.

Adrian Schaub zuoberst auf dem Podest.

Auch am zweiten Tag dominiert Adrian Schaub den Wettkampf im dänischen Arhus. Mit der Standardpistole wird der Baselbieter Erster. Dylan Diethelm klassierte sich auf Rang 12.

Dieses Wochenende lief für Adrian Schaub perfekt! Bereits gestern Samstag gewann der 23-Jährige den Wettkampf mit der Zentralfeuerpistole. Heute Sonntag legte der Baselbieter gleich nach: Schaub schoss mit der Standardpistole insgesamt 566 Punkte und gewann damit auch den zweiten und letzten Wettkampf an diesem Wochenende. Zweiter wurde Peter Tkalec aus Slowenien (563), Rang drei geht an den Dänen Allan Gejl (559).
Nicht optimal gelaufen ist es dagegen bei Dylan Diethelm: Der Thurgauer klassierte sich mit 534 Punkten auf dem 12. Schlussrang. In der letzten 10-Sekunden-Serie rutschten die Treffer mit einer Sechs und dreimal Sieben deutlich zu weit aus der Scheibenmitte, was Diethelm schlussendlich aus den Top 10 warf. Insgesamt haben 14 Athleten am Wettkampf teilgenommen.

Galerie

sonntag1.jpg sonntag3.jpg sonntag2.jpg
swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg