Schweizer Schiesssportverband

Ressortleiter/in gesucht

Die Abteilung Pistole des Schweizer Schiesssportverbands sucht per sofort oder nach Vereinbarung den/die Ressortleiter/in für die Schnellfeuerwettkämpfe mit der 5-schüssigen Luftpistole 10m (SFWK-P10).

Die Wettkämpfe mit der 5-schüssigen Luftpistole werden in der Zeit vom Oktober bis März durchgeführt. Der Wettkampf SFWK-P10 bietet allen Teilnehmenden die Möglichkeit, Meisterschaftsprogramme zu schiessen und gleichzeitig die Qualifikationsbedingungen für die Teilnahme am Final und der SM SFWK-P10 zu erfüllen.

Ihre Aufgaben

  • Führt das Ressort SFWK-P10 in organisatorischer und administrativer Hinsicht.
  • Aktualisiert die Ausführungsbestimmungen zur Abwicklung der SFWK-P10.
  • Stellt den Kantonsverantwortlichen das Material (Standblätter, Abrechnungsformulare, etc.)
  • Kontrolliert die termingerechten Eingaben der Kantonalverantwortlichen.
  • Ist verantwortlich für die termingerechte Erstellung der Ranglisten, Statistiken, Abrechnungen und Jahresberichte.
  • Kann im Auftrag der Abteilung Pistole für weitere Aufgaben eingesetzt werden.

Ihr Profil

  • Erforderlich sind vertiefte Kenntnisse der Disziplin Pistole und der Regeln für das sportliche Schiessen.
  • Muttersprache deutsch oder französisch, mit Kenntnissen der anderen Landessprache.
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint, Outlook).
  • Bereitschaft diese Funktion im Nebenamt gemäss Entschädigungsreglement des SSV auszuüben.
         

Richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, CV etc.) bis spätestens am 31. August an Schweizer Schiesssportverband, Breitensport, Bewerbung RL SFWK-P10, Lidostrasse 6, 6006 Luzern

Für Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen Paul Stutz, Abteilungsleiter Pistole des Schweizer Schiesssportverband, zur Verfügung.
Tel.        +41 044 761 14 62
E-Mail    paul.stutz@swissshooting.ch

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg