Fédération sportive suisse de tir

Alterswil alleiniger Tabellenleader

Nach der fünften Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m steht Titelverteidiger Alterswil mit dem Punktemaximum an der Tabellenspitze. Aufsteiger Balsthal-Klus fährt den ersten Sieg der laufenden Saison ein.

Alterswil liess Gossau keine Chance und siegt deutlich mit 1573:1556. Die Schützen aus dem Sensebezirk weisen nun als einzige Mannschaft 10 Punkte auf. Villmergen folgt nach der Niederlage gegen Aufsteiger Dielsdorf (1567:1571) mit zwei Punkten Rückstand auf Rang zwei. Je sechs Punkte auf dem Konto haben nun Büren-Oberdorf und Thörishaus. Die Nidwaldner sorgten mit ihrem 1575:1565-Sieg gegen Fribourg für das beste Resultat in der Nationalliga A. Thörishaus musste sich dem zweiten Aufsteiger Balsthal-Klus geschlagen geben (1563:1566). Die Solothurner durften sich so über den ersten Sieg der aktuellen Saison freuen und gaben die rote Laterne an Fribourg ab.

Simon Beyeler (Alterswil), setzt seine beeindruckende Serie fort: Er schoss wie in allen Runden zuvor auch in Runde 5 das Punktemaximum.


Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m. 5. Runde. NLA: Alterswil KKSM 1 - Gossau 1 1573:1556. Thörishaus 1 - Balsthal-Klus 1 1563:1566. Büren-Oberdorf 1 - Fribourg & env. 1 1575:1565. Villmergen 1 - Dielsdorf & Umgebung 1 1567:1571. Rangliste: 1. Alterswil KKSM 1 10 7'879. 2. Villmergen 1 8 7'872. 3. Büren-Oberdorf 1 6 7'869. 4.Thörishaus 1 6 7'853. 5. Dielsdorf & Umgebung 1 4 7'824. 6. Gossau 1 3 6’266. Balsthal-Klus 1 2 7'833. 8. Fribourg & env. 1 1 7’840.

Die Resultate sämtlicher Ligen finden Sie untenstehend.


Die weiteren Runden: 12. bis 21. August (6. Runde), 26. August bis 4. September (7. Runde); Final sowie Auf-/Abstieg NLA/B am Sonntag, 25. September, in Schwadernau.

           

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg