Federazione sportiva svizzera di tiro

Sieg mit dem Standardgewehr

Standardgewehr 300m 3x20: 1. Silvia Guignard (SUI); 2. Emilien Chassat (FRA); 3. Robert Markoja (SLO)

Standardgewehr 300m 3x20: 1. Silvia Guignard (SUI); 2. Emilien Chassat (FRA); 3. Robert Markoja (SLO)

Silvia Guignard bodigt am ersten Wettkampftag in Zagreb (CRO) ihre internationale Konkurrenz. Die Zürcherin gewinnt in der Dreistellung mit dem Standardgewehr verdient die Goldmedaille.

Der Auftakt zum grossen Europacup Finale im kroatischen Zagreb ist Silvia Guignard geglückt. Die Zürcherin dominierte im Dreistellungswettkampf mit dem Standardgewehr und gewann verdient die Goldmedaille. Mit 587 Zählern setzte sich Guignard vor dem Franzosen Emilien Chassat (585) durch. Den dritten Platz sicherte sich Robert Markoja aus Slowenien ebenfalls mit 585 Punkten, jedoch drei Innerzehner weniger.

Gilles Dufaux (582), Sandro Greuter (581) und Pascal Bachmann (580) folgen auf den Rängen sechs bis acht.

 

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg