Schweizer Schiesssportverband

Emmentalischer Nachwuchs-Tag G50m

Am Sonntag, 14. August 2022 ging der Nachwuchsfinal-Tag des Emmentalischen Sportschützenverbandes auf der Anlage der Sportschützen Lauperswil erfolgreich über die Bühne.

Am Vormittag wurden die Sieger der ESSV Einzelmeisterschaften für Jugendliche Gewehr 50m und am Nachmittag die Besten der ESSV Gruppenmeisterschaften für Jugendliche Gewehr 50m ermittelt.
Durch eine Heimrunde qualifizierten sich die Schützen in 4 Kategorien zum Final der Einzelmeisterschaften von Heute. Jede Nachwuchsschützin und jeder Nachwuchsschütze absolvierte das geforderte Programm von 20 gültigen Wettkampfschüssen. Für die kleinsten, Kategorien U15 liegend aufgelegt und Kategorie U15 liegend frei, war damit der Wettkampf beendet. Die 8 Besten der übrigen Kategorien absolvierten danach jeweils noch einen Final mit 10 kommandierten Einzelschüssen in je 30 Sekunden, in Zentelswertung gewertet.
In der Kategorie U21 sicherte sich Roger Lanz von Fankhaus mit einem Final-Resultat von 101.0 Punkten den Sieg, nachdem er sich in der Vorrunde noch auf Platz 6 klassierte.
Auch in der Kategorie U17 konnte der Führende nach der Vorrunde seine Führung nicht verteidigen. Es gewann der 4. Platzierte Kevin Eder aus Huttwil mit einem Final-Resultat von 95.0 Punkten. (Andreas von Kaenel)


Resultate und Bilder

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg