Federazione sportiva svizzera di tiro

Nach der ersten Runde ist Villmergen Tabellenleader

Nach der ersten abgeschlossenen Vorrunde der Schweizer Gruppenmeisterschaft Gewehr 50m (SGM G50) grüsst bei der Elite die Mannschaft aus Villmergen mit 987 Punkten von der Tabellenspitze.

Rubigen und Büren-Oberdorf folgen auf den Rängen zwei und drei mit 5 resp. 6 Punkten Rückstand auf die Aargauer.

Bei den Junioren hat die Gruppe aus Niederbuchsiten mit 774 Punkten den ersten Rang erreicht. Die Solothurner verwiesen Arquebuse-Genève mit 3 Zählern weniger auf den zweiten Rang. Uri SPS 1 befindet sich mit 769 Punkten auf Rang drei.

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es einen markanten Teilnehmerrückgang zu akzeptieren: Gegenüber der Normalsaison 2019 haben sich in der Elite-Kategorie rund 50 Gruppen weniger angemeldet. Immerhin ist der Trend gegenüber 2020, dem ersten Corona-Jahr, wieder leicht steigend.

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg