Schweizer Schiesssportverband

Wettkämpfe

Verbandsmatch Gewehr 10m (VM-G10)

Der Schweizer Verbandsmatch 10m (SVM G-10)  gibt den Kantonal- und Unterverbänden <br />die Möglichkeit, sich untereinander zu messen.

Teilnahme

Alle Mannschaftsmitglieder müssen im Besitz einer gültigen Gewehr 10m-Lizenz eines Vereins des teilnehmenden KSV/UV sein. Die Vereine sind für die vollständige Erfassung ihrer Mitglieder in der Vereins- und Verbandsadministration (VVA) verantwortlich. Die Lizenzkontrolle erfolgt durch den WKC SVM G-10 anhand der gemeldeten Mannschaftsliste.

Jeder Kantonalschützen-/Unterverband (KSV/UV) ist mit je einer Mannschaft Elite und Junioren startberechtigt. Die Anzahl der Mannschaftsschützen ist unterschiedlich und richtet sich nach den lizenzierten Vereinsmitgliedern der entsprechenden KSV/UV in den Kategorien Elite und Junioren.

  • Grundlage für die Berechnung ist der Mitgliederbestand am 30. November
  • Die Anzahl Schützen pro KSV/UV sowie die Scheibenzuteilung werden in der zweiten Januarhälfte auf der Website des SSV unter swissshooting.ch publiziert.
  • Es kann nur in einer Altersstufe teilgenommen werden.

Schiessprogramm

Jeder Teilnehmende schiesst 60 Schüsse stehend frei.

Auswertung

Elektronische Trefferanzeige; Zehntelwertung.

Anmeldungen

Die KSV/UV melden ihre Schützen/Schützinnen mit der Lizenznummer dem Wettkampfchef (WKC) SVM G-10:

Armando Amrein, Entlebucherstrasse 36, 6110 Wolhusen

Mobile 079 424 05 34 Tel. 041 490 13 41      E-Mail: armando.amrein@swissshooting.ch

Resultate

Gewehr 10m Verbandsmatch Gewehr 10m (VM-G10) komplett 2018 2018 Download
Zu den Resultaten
swissolympic-member.gif