Schweizer Schiesssportverband

Wettkämpfe

Verbandsmatch Gewehr 50m (VM-G50)

Der Verbandsmatch hat eine sehr lange Tradition und gibt den Kantonalschützen-/Unterverbänden die Möglichkeit, sich untereinander zu messen. Der zum Saisonende ausgetragene Wettkampf wird von den Schützen sehr geschätzt, was die Teilnahme beweist.

Teilnahme

Der Schweizer Verbandsmatch 50m (SVM G-50) gibt den Kantonal- und Unterverbänden (KSV/UV) die Möglichkeit, sich untereinander im Dreistellungsschiessen zu messen.
Der Wettkampf ist lizenzpflichtig (vgl. RSpS).

Am SVM G-50 können nur Vereinsmitglieder teilnehmen, die im Besitz einer Gewehr 50m-Lizenz eines Vereins des teilnehmenden KSV/UV sind (vgl. RSpS).

Der Anlass findet in der Regel am ersten Wochenende im Oktober in Schwadernau statt.

Programm

Je 20 Schüsse kniend, liegend, stehend. Gesamt 60 Schüsse.
Probeschüsse vor jeder Stellung in unbeschränkter Anzahl.

Jeder Kantonalschützen- (KSV) und Unterverband (UV) ist mit je einer Mannschaft Elite und Junioren startberechtigt. Die Anzahl der Schützen/Schützinnen ist unterschiedlich und richtet sich nach den lizenzierten Vereinsmitgliedern der entsprechenden KSV/UV in den Kategorien Elite und Junioren.

  • Grundlage für die Berechnung ist der Mitgliederbestand am 1. Juli
  • Die Anzahl der Schützen pro KSV/UV sowie die Scheibenzuteilung werden auf der Website des SSV unter swissshooting.ch publiziert.
  • Es kann nur in einer Altersstufe teilgenommen werden.
  • Pro Teilnehmer werden Teilnahmekosten (inkl. Sport- und Ausbildungsbeitrag) erhoben, welche in den AFB SVM G-50 festgelegt werden.

Anmeldung

Die KSV/UV melden ihre Schützen/Schützinnen mit der Lizenznummer dem Wettkampfchef (WKC) SVM G-50:

Armando Amrein, Entlebucherstrasse 36, 6110 Wolhusen

Mobile 079 424 05 34 Tel. 041 490 13 41      E-Mail: armando.amrein@swissshooting.ch

Resultate

Gewehr 50m Verbandsmatch Gewehr 50m Rangliste U18 2018 Download
Zu den Resultaten
swissolympic-member.gif