Schweizer Schiesssportverband

Server-Probleme führten zu Ausfällen

Am Wochenende kam es beim Hosting-Partner des Schweizer Schiesssportverbands zu Server-Ausfällen. Die Website swissshooting.ch war deshalb zwischenzeitlich nicht erreichbar.

In etwa zu jenem Zeitpunkt, als am Samstagabend, 15. Juni, die Resultate der 1. Hauptrunde der Schweizer Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m auf der Website des Schweizer Schiesssportverbands swissshooting.ch publiziert wurden, kam es zu einem Ausfall beim Server, auf die Verbands-Website gehostet wird. Ein Zusammenhang zwischen den Zugriffen auf die Website wegen der Resultate und dem Ausfall besteht gemäss den ersten Abklärungen nicht. Es handelt sich um einen unglücklichen Zufall.

Das Techniker-Team des SSV-Hosting-Partners hat den ganzen Samstagabend sowie am Sonntag an einer Lösung des Problems gearbeitet. Im Verlauf des Sonntags war die Website zumindest teilweise wieder erreichbar, die Ladezeiten waren aber beträchtlich lange. Mittlerweile läuft die Website wieder weitgehend problemlos.

Der Schweizer Schiesssportverband möchte sich bei allen Schützinnen und Schützen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und wird alles daran setzen, dass solche Ausfälle in Zukunft nicht mehr vorkommen. (SSV)

swissolympic-member.png